Home

Lovely Workaholic's
Gabriela Glaser
Kapellenstrasse 5
2292 Stopfenreuth
Österreich
aussies@lovely-workaholics.at


Australian Shepherds

Willkommen bei Lovely Workaholic's Australian Shepherds!







Unsere Zuchtstätte ist mit dem ASA-Gütesiegel ausgezeichnet!

Dies ist ein Zeichen für die besondere Qualität unserer Zucht, da all unsere Würfe nach den strengen ASA-Richtlinien gezogen werden.

Unsere Zuchtstätte ist mit dem ÖKV-Gütesiegel "Vorbildliche Zuchtstätte" ausgezeichnet!
Bei der Überprüfung haben wir in allen Punkten die Bewertung "Sehr gut" und den zusätzlichen Vermerk "Alle Hunde sind sehr zutraulich und verträglich" erhalten. Es gab keine Beanstandungen.



Die „normale“ frühe Entwicklung eines Welpen lässt sich in einem späteren Alter nur schwer nachholen. Gerade die frühe Verhaltensentwicklung eines Hundes ist deshalb für das gesamte Hundeleben von so zentraler Bedeutung, weil sie wichtige Entwicklungsschritte umfasst, die durch große Umweltoffenheit gekennzeichnet sind. Hier liegt die große Verantwortung von Züchtern und den späteren Hundehaltern die Entwicklung ihres Welpen zu beeinflussen, da sie für die normale Verhaltensentwicklung eines gesunden Welpen, für dessen kognitive und soziale Fähigkeiten im späteren Leben verantwortlich sind. (vgl. Feddersen-Petersen 2004)

Welpen sollten Reize aus der natürlichen wie der zivilisatorisch-technischen Umwelt schon früh, aber im Einklang mit ihrer physisch-psychischen Entwicklung, wohl dosiert geboten werden. Im Alter von 16 Wochen sind praktisch alle Nervenverbindungen fertig entwickelt der größte Teil des Gehirnwachstums abgeschlossen. Die extrem kurze Entwicklungszeit des Hundewelpen macht daher jeden Tag in der Entwicklung kostbar.

Lesen Sie mehr über dieses Thema in meiner Hausarbeit zum Abschluss des Universitätslehrganges zur akademisch geprüften Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen "Am Anfang war der Wolf? Heute ist der Cousin des Wolfes Co-Therapeut, Eisbrecher und Schlüssel zur Seele!" und in meiner Seminararbeit zum Abschluss des Tiertrainers mit dem Titel "Intelligenz und Wesen von Rassehunden – Am Beispiel des Australian Shepherd".

Um unsere Welpen daher optimal zu Sozialisieren und Habituieren werden sie mit diversen akustischen (Haushalts- und Motorengeräusche, Kindergeschrei) wie optischen Reizen (wehende Tücher, Knisterfolien, Bänder), verschiedensten Bodenuntergründen (Gitter, Teppich, Parkett, Rasen, Beton) und kleinen Herausforderungen (Tunnel, Laufsteg, Stufe, Rampe) konfrontiert.


Sie lernen Menschen aller Altersstufen, fremde, sozial kompetente Hunde verschiedenster Rassetypen und andere Tierarten kennen.



Der Australian Shepherd ist ein aktiver und arbeitseifernder Hund, der viel Zeit mit seinen Menschen braucht. Körperliche Bewegung allein reicht ihm nicht – ausgelastet ist ein Aussie erst wenn er auch geistig beschäftigt wird!

Alle Welpen aus unserer Zucht bekommen FCI-(ÖKV)-Papiere. Bei den Welpen wird eine Augenuntersuchung durchgeführt, bevor sie zu ihren neuen Besitzer kommen. Sie werden gechipt, entwurmt, geimpft und mit EU-Pass an ihre neuen Besitzer abgegeben.

 

 

 

 

 


 

Lovely Workaholic's Australian Shepherds